[TOPNEWS]  Aktienmärkte atmen auf

„Die Deflationsgefahr ist gedämmt“

Unter Renditeaspekten werden Anleihen bei einigen Anlegern zunehmend unbeliebt, andere Anlageklassen wie Aktien hingegen attraktiver. Wie sollten sich Anleger also ohne zu viel Risiko aufstellen? Urs Duss, Fondsmanager des Multi-Asset-Fonds Schroder ISF Global Dynamic Balanced, erklärt, warum er Märkte mit expansiver Geldpolitik bevorzugt warum er Multi-Asset-Lösungen bevorzugt. [mehr]

Chinas neuer Weg führt weg von einem rasant Wachstumsmodell für die Wirtschaft, das die Investitionsgüterindustrien jahrzehntelang angekurbelt hat. Welche direkten Auswirkungen diese Entwicklung für Investitionsgüterproduzenten in Europa hat, erläutert Stephen Shields, Aktienanalyst Europa und Großbritannien bei Schroders, nach seiner jüngsten Chinareise. [mehr]

Um nachhaltig und konstant Renditen im Fixed Income Bereich zu steigern, setzt Schroders auf ein breit diversifiziertes Know-How in seinem „Fixed Income Multi-Sector“-Team. Das Team aus Fondsmanagern und Investmentstrategen managt sowohl Fondsstrategien von UK-, Euro- und globalen Portfolien sowie Staatsanleihen, als auch Absolute Return und Unconstrained Konzepte. [mehr]

Schroders Investmentstudie 2015

Anleger sind optimistisch

Trotz geopolitischer Krisen, der Sorge um einen Grexit und der konjunkturellen Abschwächung in den USA im ersten Quartal strotzen die Anleger weltweit vor Zuversicht, zeigt der Schroders Global Investment Trends Report 2015. [mehr]

Um langfristig und nachhaltig stabile Erträge zu erwirtschaften, sollten Anleger sich nicht von zeitweiligen Anlagetrends leiten lassen. Kin Weng Pang, Fondsmanager Multi Asset bei Schroders, zeigt, dass strukturelle Aspekte wie der demografische Wandel bei der Wahl der Anlage eine zentrale Rolle spielen. [mehr]

Schroders legt Multi-Asset-Fonds für Emerging Markets auf

Smarter Zugang in Schwellenländer

„Gemessen am Kurs-Buchwert-Verhältnis verfügen Aktien aus den aufstrebenden Märkten über eine 50 Prozent tiefere Bewertung als der US-amerikanische S&P 500 Index“, so Portfoliomanager Aymeric Forest. [mehr]

Anleger suchen verstärkt nach verlässlichen Renditechancen – und so wundert es nicht, dass das Interesse an ertragsorientierten Fonds deutlich steigt. Das Investment hat mit Aymeric Forest gesprochen, Fondsmanager vom Schroder ISF Global Multi-Asset Income. Im Fokus stand die Frage, welche Vorteile ein Multi-Asset-Ansatz gegenüber der Konzentration auf eine einzige Anteilsklasse bietet. [mehr]