Nach 16 Jahren Flossbach von Storch Michael Viehmann wechselt zu Sauren

Michael Viehmann: Bei Flossbach von Storch war er 2001 als Portfoliomanager eingestiegen, bevor er 2007 die Leitung des 2011 eingestellten Flossbach von Storch Family Office übernahm.

Michael Viehmann: Bei Flossbach von Storch war er 2001 als Portfoliomanager eingestiegen, bevor er 2007 die Leitung des 2011 eingestellten Flossbach von Storch Family Office übernahm.

Michael Viehmann arbeitet ab sofort für das Kölner Dachfondshaus Sauren. Als Teil des vierköpfigen Research-Teams, das den Angaben zufolge bereits seit 17 Jahren zusammenarbeitet, soll er sich schwerpunktmäßig um Fondsmanager-Selektion kümmern.

„Wir freuen uns, dass Michael Viehmann mit seiner langjährigen Erfahrung nun Teil unseres Portfolio-Management-Teams ist und seine Kernkompetenz bei uns hervorragend einbringen kann“, sagt Fondsmanager Eckhard Sauren.

Viehmann kommt vom Vermögensverwalter Flossbach von Storch, für den er zuletzt seit 2015 als Leiter Marketing tätig war. Eingestiegen war er 2001 als Portfoliomanager, bevor er 2007 die Leitung des 2011 eingestellten Flossbach von Storch Family Office übernahm. Vor seiner Funktion als Leiter Marketing war er bei Flossbach seit 2012 als Leiter Private Vermögensverwaltung beschäftigt.