Leipziger Versicherungsprofessor 9 von 10 Insurtechs werden verschwinden - aber ihre Ideen bleiben

„Neun von zehn Insurtechs werden scheitern, davon bin ich völlig überzeugt.“ Das erklärte laut Versicherungsjournal Fred Wagner, Professor am Institut für Versicherungslehre an der Universität Leipzig, auf dem Nordbayerischen Versicherungstag 2016 in Nürnberg.

Die Ideen, die vielen Start-Ups zugrunde liegen, seien aber sehr gut, so Wagner weiter. Viele von ihnen würden sich zum Beispiel auf einzelne Teile der Wertschöpfungskette spezialisieren und diese optimieren. „Wenn das Start-up dann aus anderen Gründen scheitert, bleibt dennoch die Idee“.