Online-Vermögensverwalter

Online-Vermögensverwalter

Gemischte Portfolios, die über börsengehandelte Indexfonds abgebildet werden – das ist das Konzept der vermögensverwaltenden Multi-Asset-Portfolios der Blackrock-Marke iShares. Um ihren Vertrieb hierzulande zu steigern, kooperiert der US-Anbieter jetzt mit den deutschen Genossenschaftsbanken. [mehr]

Die Hälfte der Deutschen im Alter zwischen 16 und 64 Jahren hält ihr eigenes Finanzwissen für gut. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Kantar TNS Emnid für die Studie „Das liebe Geld“ der Online-Plattform WMD Capital. Demnach zeigen sich große Unterschiede beim Einkommen der Teilnehmer. [mehr]

Research von Sanford C. Bernstein & Co.

Amazon kann Asset Management aufmischen

Amazon verfügt über alle Voraussetzungen, um die Asset-Management-Branche aufzumischen, zeigt eine Analyse von Sanford C. Bernstein & Co. Als aktiven Vermögensverwalter sehen die Analysten den Online-Versandhändler aber nicht – aus gutem Grund. [mehr]

Gleich drei Tests zur digitalen Vermögensverwaltung sind diese Woche erschienen: Die Stiftung Warentest, das Wirtschaftsmagazin Capital und das Deutsche Institut für Service-Qualität kommen dabei zu gänzlich unterschiedlichen Ergebnissen. [mehr]

Ein eigener Robo-Advisor ist für die Commerzbank einem Blog-Eintrag des Instituts zufolge kein Thema mehr. Stattdessen setzt man nun auf das Angebot der Tochter Comdirect – dem aber im Unterschied zum geplanten eigenen Robo eine entscheidende Komponente fehlt. [mehr]

Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz hat jetzt einen eigenen digitalen Vermögensverwalter. Das Angebot namens Easyinvesto können angebundene Makler aller Zulassungen für ihre Kunden nutzen. Die Anlageentscheidungen im Hintergrund trifft die DWS. [mehr]

Die Haspa und das Fintech Investify gehen künftig getrennte Wege. Nach einem Jahr endet die Zusammenarbeit mit Ablauf der Testphase. Auch eine Beteiligung der größten deutschen Sparkasse an dem Start-up ist vom Tisch. [mehr]

Künstliche Intelligenz (KI) setzt sich immer mehr durch. Aus vielen Bereichen lassen sich eigenständig nach Problemlösungen suchende Rechner nicht mehr wegdenken. In der Geldanlage beschleunigt sich die Entwicklung gerade enorm. Anleger können davon gleich doppelt profitieren, sagt Uwe Zimmer, Chef des digitalen Vermögensverwalters Fundamental Capital. [mehr]

Ein Jahr digitale Vermögensverwaltung

Solidvest legt erste Zahlen vor

Solidvest hat zum einjährigen Bestehen erste Zahlen veröffentlicht: Der digitale Vermögensverwalter von DJE Kapital kommt demnach auf ein verwaltetes Vermögen von knapp 20 Millionen Euro. Den erzielten Wertzuwachs wertet das Unternehmen im volatilen Marktumfeld als Erfolg. [mehr]

Umfrage zur Fußball-WM 2018: Christian Schneider-Sickert

„Ich hoffe auf eine Revanche für 2016“

Wer wird Fußball-Weltmeister? Und wie weit kommt das deutsche Team in diesem Turnier? Das fragten wir jetzt wieder Profis der Finanzbranche. Ein Teilnehmer unserer Umfrage ist Christian Schneider-Sickert vom Robo-Advisor Liqid. Hier lesen Sie seine Antworten. [mehr]