Pimco GIS Global Bond ESG Fund Pimco mit nachhaltigem Rentenfonds und grüner Investment-Plattform

Andrew Balls, leitender Manager des Pimco GIS Global Bond ESG Fund

Andrew Balls, leitender Manager des Pimco GIS Global Bond ESG Fund

Der Rentenspezialist Pimco hat eine globale Plattform für Anlagen im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance, ESG) eingerichtet. Diese bietet Anlegern, die sowohl Renditen erzielen als auch einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten wollen, eine breite Palette von festverzinslichen Lösungen.

Unternehmen mit Geschäftspraktiken, die den Nachhaltigkeitsprinzipien zuwiderlaufen, werden aus den ESG-Portfolios von Pimco ausgeschlossen. Die Emittenten werden ferner anhand ihrer ESG-Eigenschaften bewertet, wobei diejenigen mit erstklassigen ESG-Praktiken in diesen Lösungen bevorzugt werden. Ein entscheidendes Merkmal ist, dass das Team darüber hinaus mit diesen Emittenten in Kontakt steht und sie dazu anregt, ihre ESG-Praktiken zu verbessern, um so langfristig einen Wandel zu unterstützen.

Außerdem hat Pimco den nachhaltigen Rentenfonds Pimco GIS Global Bond ESG Fund aufgelegt. Das Management-Team steht unter der Führung von Andrew Balls, Geschäftsführer und Investmentchef im Bereich globale Anleihen, sowie von Alex Struc, Portfoliomanager und Co-Leiter der ESG-Initiative bei Pimco.

Das Team kauft Staatsanleihen und Investment-Grade-Unternehmensanleihen aus aller Welt. Ziel des Fonds ist die Maximierung der Gesamtrendite, wobei Emittenten mit erstklassigen ESG-Praktiken bevorzugt werden sowie solche, die an der Verbesserung dieser Praktiken arbeiten.