PKV, LV, Sachversicherungen So viel verdienen Versicherungsvermittler an einem Durchschnitts-Kunden

Autounfall: KfZ-Versicherungen bringen dem Makler im Schnitt gerade einmal 20 Euro jährlich ein | © Getty Images

Autounfall: KfZ-Versicherungen bringen dem Makler im Schnitt gerade einmal 20 Euro jährlich ein Foto: Getty Images

Einkommen, Versicherungsbeiträge, Bestandscourtage gesamt

Der Durchschnittsdeutsche, auch als Max Mustermann oder Otto Normalverbraucher bezeichnet, bringt jedes Jahr 41.000 Euro brutto nach Hause. Davon bleiben ihm monatlich rund 2.000 Euro netto. Jährlich gibt er exakt 2.387 Euro für Versicherungsbeiträge aus – die gesetzliche Kranken-, Arbeitslosen- und Rentenversicherung nicht eingerechnet.

Sein Versicherungsbetreuer verdient daran jährlich rund 137 Euro Bestandscourtage, berechnet Moneymeets.