Foto: Pexels

Zählt der Ausgabeaufschlag zu den Initialkosten Geschlossener Fonds? Und wie wird er berechnet? Werden die laufenden Kosten als Durchschnitts- oder Höchstsatz angegeben? Und wann fällt eine erfolgsabhängige Vergütung an? Antworten auf diese Fragen können Anleger lange suchen, zeigt eine neue Studie. [mehr]

Seit Jahren ist die Multi-Asset-Idee hat in der Branche der offenen Fonds das Zugpferd Nummer eins. Inwiefern lässt sich ein Mischfonds auch im Bereich der Alternativen Investmentfonds realisieren? Stefan Klaile von der Service-KVG Xolaris klärt auf. [mehr]

[TOPNEWS]  Roundtable Sachwert-Investments

„Wertzuwachs braucht Zeit“

Gibt es für Sachwertinvestments ein Leben jenseits der Immobilie? Vier Experten diskutierten mit DAS INVESTMENT [mehr]

Im Juni 2017 trat die vom Bundestag bereits beschlossene Umsetzung der Änderungen der Vierten EU-Geldwäsche-Richtlinie in Kraft – eine weitere Herausforderung für die Compliance-Beauftragten von KVGen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen. [mehr]

Die Beteiligung an einer Schwarmfinanzierung ist bequem per Klick im Internet möglich, die Einstiegsbeträge in der Regel niedrig. Warum das keine Gefahr, sondern eine Chance für die Sachwertebranche ist, erläutert Stefan Klaile von der Xolaris Service KVG. [mehr]

Wenn Eltern Familienvermögen steuergünstig an ihre Kinder übertragen wollen, aber weiterhin von dessen Erträgen profitieren möchten, bietet sich die Gründung einer Familiengesellschaft an, rät Steuerberater von KPMG Jürgen Lindauer. Wie das genau funktioniert, steht hier. [mehr]