Selcuk Acar Vontobel Asset Management holt institutionellen Kundenberater

Selcuk Acar wechselt innerhalb von Frankfurt von Standard Life Investment ins deutsche Vertriebsteam von Vontobel Asset Management. | © Vontobel Asset Management

Selcuk Acar wechselt innerhalb von Frankfurt von Standard Life Investment ins deutsche Vertriebsteam von Vontobel Asset Management. Foto: Vontobel Asset Management

Vontobel Asset Management hat Selcuk Acar für das institutionelle Geschäft in Deutschland eingestellt. Als institutioneller Senior-Kundenberater soll er am Standort Frankfurt vor allem den Vertrieb der Multi-Asset-Class-Anlagestrategien verantworten.

Selcuk war zuvor bei Standard Life Investments in Frankfurt für die Geschäftsentwicklung in Deutschland und Europa verantwortlich. Davor war er bei AXA Investment Managers ebenfalls in Frankfurt tätig. Selcuks Erfahrung in der Betreuung institutioneller Kunden erstreckt auf über zehn Jahre.

„Deutschland gehört zu unseren am schnellsten wachsenden Märkten mit einer großen Nachfrage nach Multi-Asset-Class-Lösungen“, sagte René Weinhold, Vertreibschef für Deutschland und Österreich bei Vontobel Asset Management. Vontobel AM zählt neben Wealth Management und Investment Banking zu den drei Geschäftsfeldern von Vontobel. Die betreuten Kundenvermögen beliefen sich per Juni 2017 auf rund 107 Milliarden Milliarden Schweizer Franken.