sonstige

sonstige

Angeschlossene Partner des Maklerpools Jung, DMS & Cie. sowie Berater der weiteren JDC-Tochtergesellschaften Finum und Geld.de sollen künftig direkt in Kryptowährungen investieren und diese Assets im Bankdepot verwahren können. Dazu hat der Wiesbadener Konzern eine neue Kooperation gestartet. [mehr]

Über Schlüsselbegriffe lässt sich herausfinden, ob und wie Unternehmen und Branchen miteinander verknüpft sind – auch wenn die Verbindungen auf den ersten Blick nicht ersichtlich sind. Die Informationen können auch für Investoren spannend sein. Drei Beispiele zeigt Marie Cardoen, Leiterin Privatkundengeschäft bei Goldman Sachs Asset Management Deutschland und Österreich. [mehr]

[TOPNEWS]  Vermögensverwalter Stefan Wallrich

So legen wir mithilfe Künstlicher Intelligenz an

Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in immer mehr Lebensbereiche, zunehmend auch ins Asset Management. Hier erläutert Vermögensverwalter Stefan Wallrich von Wallrich Wolf AM, wie sein Haus die neuen Möglichkeiten in einem selbst aufgelegten KI-Fonds nutzt. [mehr]

Mithilfe der Blockchain-Technologie können Banken die Geschwindigkeit beim Bearbeiten von Handelsfinanzierungen nahezu vervierfachen. Dadurch könnten sie ihre Kosten um bis zu 80 Prozent senken, zeigt eine aktuelle Studie auf. Demnach laufen die Prozesse künftig nahezu zeitgleich ab. [mehr]

Der nächste Internetkonzern schickt sich an, den Deutschen beim Geldausgeben zu helfen und das Bargeld zu bekämpfen. Diesmal ist es Google, das für sein neues Angebot mit der Commerzbank zusammenarbeitet. [mehr]

Steile These von Naga-Gründer und -Chef Benjamin Bilski: Wozu braucht man noch Finanzberater, wenn Anleger sich auch über soziale Netzwerke Investmentanregungen holen können? Hier erläutert Bilski, wie Anleger vorgehen können und wie seine Plattform dabei helfen soll. [mehr]

Postera macht den nach eigenen Angaben ersten EU-regulierten Kryptoasset-Fonds für professionelle Anleger nun auch in Deutschland zugänglich. Das Fondsmanagement des Postera Fund – Crypto I legt vorwiegend in Bitcoin, Ethereum oder Litecoin an. [mehr]

Direktbanken werben mit niedrigeren Kosten als bei traditionellen Kreditinstituten. Doch einige überzeugen ihre Kunden daneben auch mit beständig gutem Service. Die fünf Besten wurden jetzt in einem aktuellen Ranking ermittelt. [mehr]

[TOPNEWS]  Finanzberatung und Asset Management

Das leistet Künstliche Intelligenz bei der Geldanlage

Finanzberater, Vermögensverwalter, Banken und andere Finanzdienstleister müssen sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz befassen, meint Hartmut Giesen, der bei der Hamburger Sutor Bank den Geschäftsbereich Fintech entwickelt. Die Finanzbranche zähle zu den größten Investoren in diese Technologie. [mehr]