Ökologische und soziale Faktoren spielen eine immer größere Rolle für Anleihe-Investoren. ODDO BHF Asset Management weitet die Integration von ESG-Faktoren auf Euro-Investment-Grade-Unternehmensanleiheportfolios aus. Haben Anleihen bei ESG-Kriterien Defizite, sinken ihre Chancen, ins Portfolio der Anleihefonds des Assetmanagers aufgenommen zu werden. Ein wirksamer Weg, das Risiko-Rendite-Profil der Fonds zu optimieren, so die Experten von ODDO BHF AM. [mehr]

ODDO BHF AM Prognosen für das zweite Halbjahr

Kein Grund für Alarm - besser schnell Chancen nutzen

Die Weltwirtwirtschaft läuft – aber wie lange noch? Der Konjunkturzyklus hat seinen Höhepunkt überschritten. Doch die Gewinnaussichten der Unternehmen sind weiter gut, so die Einschätzung der Experten von ODDO BHF AM. Substanzwerte bieten nach dem Sinkflug ihrer Kurse günstige Einstiegsmöglichkeiten. [mehr]

Durch ihre Verschmelzung bilden beide Unternehmen einen der führenden unabhängigen Asset Manager in Europa. Dessen wichtigstes Ziel ist, das einzigartige deutsch-französische Asset-Management-Modell zu stärken und die Kundenbeziehungen zu intensivieren. [mehr]

Die deutsch-französische Finanzgruppe ODDO BHF übernimmt mit sofortiger Wirkung die Private-Equity-Gesellschaft ACG Capital. Die Transaktion war bereits Ende August 2017 angekündigt worden und erfolgt nach Aufnahme exklusiver Verhandlungen mit ACG über den Kauf ihrer Tochtergesellschaft. [mehr]

Wie stark werden die Volkswirtschaften und Börsen weltweit unter den aktuellen Querelen zwischen China, den USA und Europa leiden? Auch wenn die Zeiten turbulent sind, gibt es für Anleger keinen Grund, den Kopf hängen zu lassen, sagen die Experten von Oddo BHF Asset Management. Sie setzen bei Aktien weiter auf Standardwerte und bleiben bei Renten defensiv. [mehr]

Marktkommentar ODDO BHF Asset Management

Wir bevorzugen weiter Aktien vor Anleihen

Das globale Wirtschaftswachstum wird sich in den kommenden Monaten abschwächen und dürfte im Jahr 2018 bei 3,7 Prozent liegen. Der konjunkturelle Ausblick von ODDO BHF ist dennoch positiv, die Investmentexperten sehen jedoch drei Risiken. Ein Überblick. [mehr]

Nach einem beeindruckenden Jahresauftakt für Risikowerte und insbesondere für Aktien (MSCI World All Countries mit einem Plus von 5,6 Prozent per Ende Januar) sorgte ein rapider Anstieg der Zinsen entlang der gesamten US-Zinskurve für Beunruhigung unter den Anlegern. Jetzt braucht der Markt eine gewisse Zeit, um sich wieder zu fangen. [mehr]

ODDO BHF AM hat mit dem ODDO BHF Haut Rendement 2025 einen weiteren Laufzeitfonds aufgelegt und erweitert damit diese Serie auf insgesamt zehn Produkte. Der Schwerpunkt des neuen Fonds liegt auf spekulativen Hochzinsanleihen von europäischen Emittenten mit Fälligkeit vor dem 1. Juli 2026. Das Portfolio weist eine Endfälligkeitsrendite (bei Auflegung) von 4,5 Prozent auf.* [mehr]

Es bleibt prickelnd, sind die Investmentstrategen von Oddo BHF Asset Management überzeugt. Die bekannten geopolitischen Risiken spielen eine Nebenrolle. Angesichts ihres kräftigen Wachstums wird die Eurozone der Markt sein, den es 2018 zu beobachten gilt. Auch Schwellenländer bieten weiterhin ein robustes Wachstumsumfeld. [mehr]