„Talentierter Manager“ Das sind die Morningstar-Favoriten unter den Deutschland-Aktienfonds

Der talentierte Mr. Albrecht: Zwei Deutschland-Fonds des DeAM-Managers Tim Albrecht zählen zu den Morningstar-Favoriten

Der talentierte Mr. Albrecht: Zwei Deutschland-Fonds des DeAM-Managers Tim Albrecht zählen zu den Morningstar-Favoriten

// //

Der DWS Deutschland ist Morningstar nicht nur fünf Sterne wert. Das Analysehaus bezeichnete den Deutschland-Standardwerte-Fonds auch als einen seiner Favoriten in dieser Kategorie. „Der DWS Deutschland besticht durch einen talentierten Manager und einen breit aufgestellten Prozess“, schreibt die Morningstar-Analystin Barbara Claus. 

Albrecht verfüge über langjährige Erfahrung als Analyst für Nebenwerte, erklärt Claus. Den DWS Deutschland verwaltet er bereits seit 2002 - „mit herausragenden Ergebnissen“. 

Über 100 Prozent investiert in Aufwärtsphasen

Albrechts Erfolgsgeheimnis sei zum Einen die Tatsache, dass sein Fonds in Aufwärtsphasen meist über 100 Prozent investiert war, schreibt die Analystin. Außerdem habe Albrecht bei den Dax-Schwergewichten ein gutes Händchen bewiesen und im Nebenwertebereich oft auf die richtigen strukturellen Trends gesetzt. „Dadurch glänzte der Fonds nicht nur in Aufwärtsphasen, sondern verlor in Korrekturen wie 2008 auch weniger als die Konkurrenz, weswegen die Strategie auch auf risikoadjustierter Basis überzeugt.“