Top-Seller von BVI Die 15 meistverkauften Fonds im 1. Halbjahr

Manager des Sieger-Fonds: Welcher das ist, erfahren Sie in unserer Chart-Strecke

Manager des Sieger-Fonds: Welcher das ist, erfahren Sie in unserer Chart-Strecke

// //

Der deutsche Fondsverband BVI hat heute seine Halbjahres-Statistik herausgebracht. DAS INVESTMENT.com präsentiert 15 Fonds, in die in der ersten Jahreshälfte 2016 das meiste Geld floss. In der Statistik sind nur Produkte der BVI-Mitglieder berücksichtigt. Daher fehlen hier Fonds einiger in Deutschland sehr beliebter Nicht-BVI-Mitglieder wie Nordea oder Carmignac. Bei Blackrock ist nur die ETF-Sparte iShares in der Statistik enthalten.  Bei Fonds mit mehreren Share-Klassen gibt der BVI die Zu- und Abflüsse für jede einzelne Anteilsklasse an. Daher präsentieren wir Ihnen die Share-Klassen mit den meisten Zuflüssen, geben aber auch an, wie viel Geld der Fonds insgesamt eingesammelt hat. Bei den meisten Produkten decken sich diese Zahlen - mit zwei Ausnahmen. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Chart-Strecke.  Platz 15: DWS Aktien Strategie Deutschland IC Der seit März für neue Anlagen geschlossene Deutschland-Aktienfonds der Deutsche Asset Management (DeAM) landet auf Platz 15 der Halbjahresstatistik. In der erst kürzlich aufgelegten institutionellen Anteilsklasse IC sammelte der Fonds knapp 532 Millionen Euro ein. Der Großteil dieser Zuflüsse ist allerdings auf Vermögensumschichtungen zurückzuführen: Neben der IC-Tranche hat DeAM drei weitere Tranchen aufgelegt. In diese floss dann das Geld aus der ursprünglich einzigen Share-Klasse DWS Aktien Strategie Deutschland LC.  Netto liegen die Mittelzuflüsse des Fonds bei knapp 120 Millionen Euro. Sein verwaltetes Vermögen beträgt derzeit 2,3 Milliarden Euro.