Umstrittenes Video der Ideal-Versicherung Blaudirekt: „Makler blenden Kundenmeinung vollkommen aus“

Screenshot aus dem Video „Schlimmer Fehler bei der Ideal-Versicherung!“ Quelle: blau direkt auf Youtube

Screenshot aus dem Video „Schlimmer Fehler bei der Ideal-Versicherung!“ Quelle: blau direkt auf Youtube

// //

Mehr als 18.000 Aufrufe verzeichnet die Ideal-Versicherung bei ihrem Youtube-Video, mit dem sie in der vorigen Woche viele Versicherungsmakler in Deutschland vor den Kopf stieß: Wir hoffen, dass keiner unserer Kunden es sieht“, kommentierte beispielsweise ein verärgerter Facebook-Nutzer.

Einen weiteren Shitstorm erntete der Lübecker Maklerpool Blaudirekt, nachdem er mit einer Montage seines Firmenlogos in das Ideal-Video kräftig Wind gesät hatte. Um die Assekuranz vor einer Blamage zu bewahren, sei man kurz entschlossen tätig geworden, so der augenzwinkernde Kommentar dazu.

Heftige Kritik von Maklern

Viele deutsche Versicherungsvermittler fanden das mit Blick auf die Lustreisen-Skandale der Branche gar nicht lustig: „Bitte tut euch selbst einen gefallen und löscht sofort dieses Desaster“, forderte ein Nutzer im Blaudirekt-Blog.


Mit diesem Youtube-Video reagierte Blaudirekt in der vorigen Woche auf den Hype um das Video der Ideal-Versicherung

Ein anderer Nutzer kommentiert: „Die negativen Aspekte des Videos übersteigen klar die positiven Aspekte , die hier vermittelt werden sollte. Der Einfallsreichtum ist hier gleich null. Die Ideal hat versucht, mit Sex Aufmerksamkeit zu bekommen. Leider fehlt es an Witz und Charme. Es ist einfach platt.“

Seite 2: Ähneln Makler Islamisten?