Unternehmensporträt BNY Mellon IM – fünftgrößter globaler Vermögensverwalter

Skyline von New York: in der US-Metropole hat BNY Mellon seinen Hauptsitz

Skyline von New York: in der US-Metropole hat BNY Mellon seinen Hauptsitz

//

Der Investment Manager hat es sich zum Ziel gesetzt, Investmentkonzepte zu etablieren und zu verwalten, die auf die Anforderungen und wechselnden Bedürfnisse seiner Kunden zugeschnitten sind.

Mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 1,7 Bio. US-Dollar ist BNY Mellon IM einer der bevorzugten Investment Manager, dem Anleger rund um den Globus ihr Vertrauen schenken.

Zu seinen Kunden zählen einige der weltweit größten Pensionsfonds sowie institutionelle Investoren, Regierungen und lokale Behörden, Staatskassen und Family Offices. Darüber hinaus ist das Haus ein führender Anbieter von Sub Advisory-Dienstleistungen und arbeitet an den bedeutenden Märkten weltweit erfolgreich mit Finanzinstituten zusammen.

Das Vermögensverwaltungsmodell nach dem Multi Boutique-Ansatz bündelt das Know-how global führender Investment Management-Profis. Alle diese Experten setzen ihre einzigartige Anlagephilosophie sowie ihren individuellen Investmentprozess um und zählen auf ihrem jeweiligen Spezialgebiet zu den Besten. Diese Unternehmensstruktur fördert einen unternehmerisch geprägten und fokussierten Investmentansatz. Außerdem wird dadurch ein Umfeld geschaffen, in dem jeder Investment Manager die wirklich besten Ergebnisse erzielen und mit seiner individuellen Expertise sowie der Stärke einer großen Organisation neue Produkte entwickeln kann.