Vergütung

Vergütung

Zum 28. Mal hat das Finanzmagazin Cash seine „Hitliste der Finanzvertriebe“ präsentiert. Welche Gesellschaften im vergangenen Jahr die höchsten Provisionserlöse erzielten und wer besonders stark zulegen konnte, erfahren Sie hier. [mehr]

„Vervierfachung der Provisionen in 20 Jahren“

Bund der Versicherten bekräftigt Forderung nach Provisionsdeckel

Der Bund der Versicherten hat seine Forderung bekräftigt, die Provisionen in der Lebensversicherung auf 1,5 Prozent der Beitragssumme zu begrenzen. „Die Höhe der Provision hat sich in den letzten 20 Jahren etwa vervierfacht – und das inflationsbereinigt“, teilten die Verbraucherschützer auf Basis einer „aktuariellen Modellierung“ mit. Die Kritik des Versicherungsverbands GDV an der Berechnung kam prompt. [mehr]

Bei den Löhnen und Gehältern ist Deutschland immer noch geteilt: In Ostdeutschland verdienten Arbeitnehmer 2017 durchschnittlich rund ein Fünftel weniger als im Westen der Republik. Ein ähnliches Gefälle zeigt sich auch bei den Gehältern im Asset Management. [mehr]

[TOPNEWS]  Karriere in der Finanzbranche

Nur 21 Frauen in den Vorständen der deutschen Top-50-Banken

Die 50 größten Banken Deutschlands beschäftigen zwar insgesamt 226 Vorstände. Doch davon sind lediglich 21 weiblich, berichtet Finanz-Szene.de und findet das ziemlich dürftig. Welche 21 Frauen es nach oben geschafft haben, zeigen wir in unserer Bildstrecke. [mehr]

Finanzprofis auf Jobsuche können mit eigenen Fragen in einem Vorstellungsgespräch punkten – oder alles vermasseln. Was alles bei Gesprächen zwischen Kandidaten und Personalchefs schief laufen kann, zeigt eine Sammlung unpassender Fragen aus Schweizer Jobinterviews. [mehr]

Fondsmanager in Deutschland verdienen weniger als Wertpapierhändler, aber mehr als Versicherungsmakler hierzulande. Das zeigt der aktuelle Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Portal Gehalt.de für Mitarbeiter von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen in Deutschland. [mehr]

Mitarbeiter von Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen verdienen in Hessen durchschnittlich am meisten. Die geringsten Gehälter werden dagegen in Mecklenburg-Vorpommern gezahlt. Das zeigt der aktuelle Gehaltsatlas der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Portal Gehalt.de. [mehr]