Versicherungen

Die Privatbank und Signal-Iduna-Konzerntochter Donner & Reuschel hat 150 Riester-Kunden nahegelegt, ihre Riester-Sparpläne in eine Riester-Versicherung bei der Signal Iduna umzuwandeln. 134 Kunden akzeptierten das Angebot, 16 Kunden erhielten die außerordentliche Kündigung. Was dahinter steckt, erfahren Sie hier. [mehr]

[TOPNEWS]  Viel mehr als nur Altersvorsorge

Den Ruhestand besser lange vor der Rente planen

Ruhestandsplanung ist mehr als nur Altersvorsorge. Es gilt, lebenslang ein angemessenes Einkommen sicherzustellen, Störfaktoren wie den Pflegefall abzusichern, wichtige Vollmachten aufzusetzen und die Vermögensübertragung zu planen. Was dabei zu beachten ist. [mehr]

[TOPNEWS]  Lebensstandard sichern

Beam me up, Scotty

Der Generation 50plus geht es finanziell sehr gut. Um diesen Lebensstandard im Alter zu halten, muss sie noch viel stärker vorsorgen – denn die meisten leben länger, als sie glauben. [mehr]

Viele über 50-Jährige sind bei der Ruhestandsplanung unzureichend beraten. Dabei geht es nicht nur um Versicherungen, sondern auch um Themen wie Vermögensübertragung und Vollmachten. Die Condor Lebensversicherung setzt hier mit einem umfassenden Konzept an. [mehr]

Mit der Fondspolice CleVesto Select setzt die Helvetia nicht auf herkömmliche Garantiekonzepte. Stattdessen sorgen unter anderem die Cost-Average- und die Rebalancing-Option auf Wunsch für mehr Sicherheit. [mehr]

Standard Life

Generation Geld

Mit Maxxellence Invest und ParkAllee bietet Standard Life bereits seit Jahren fondsbasierte Produktlösungen für die Zielgruppe 50plus an. Jetzt hat der Versicherer das Angebot um die fondsgebundene Lebensversicherung WeitBlick ausgebaut. [mehr]

Der BVK will noch einmal gegen Check24 vor Gericht ziehen: Das Portal kläre Kunden weiterhin unzulänglich über seinen Maklerstatus auf. Rechtsanwalt Norman Wirth, Gründer von Wirth Rechtsanwälte und Vorstand des Vermittlerverbands AfW, hält die Kritik für überzogen – und befürchtet unangenehme Folgen für die gesamte Branche. [mehr]

Zankapfel „Spontane Anzeigepflicht“

Makler Helberg nimmt BU-Versicherer in die Pflicht

Versicherungsmakler Matthias Helberg hat seinem Ärger über juristische Tricksereien in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) Luft gemacht: Einzelne BU-Versicherer würden ihren Kunden eine Leistung verweigern, weil sie ihnen eine „spontane Anzeigepflichtverletzung“ unterstellten. Was genau dahinter steckt, erfahren Sie hier. [mehr]

Die deutschen Insurtechs stehen aktuell vor einer Herausforderung, die in der Öffentlichkeit bislang wenig Beachtung findet: Bei vielen Start-ups stehen größere Folgefinanzierungsrunden an, mitunter werden hohe Millionenbeträge gesucht. Doch die Geldgeber zögern, wie Nikolai Dördrechter, Mitgründer von Policen Direkt, in seinem Gastbeitrag ausführt. [mehr]