Versicherungen - Seite 642

Versicherungen

Die seit Sommer 2007 grassierende Finanzmarktkrise wirkt sich auch auf die deutschen Versicherer aus. Von 50 Führungskräften der Branche, die der Softwarehersteller Prime Sharing befragte, erwartet nahezu die Hälfte, dass sich die wirtschaftliche Situation der Unternehmen in den nächsten zwölf Monaten verschlechtern wird. [mehr]

Harald Albrecht scheidet als Geschäftsführer der Life Bond Lebensversicherungshandelsgesellschaft aus. Nach Angaben des Zweitmarkt-Unternehmens wird er sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Er hatte die Life Bond Lebensversicherungshandelsgesellschaft gemeinsam mit Michael G. Hoesch und Detlev von Arnim im März 2005 gegründet. [mehr]

Das Landgericht Wiesbaden hat der Supermarktkette Rewe verboten, in ihren Filialen Versicherungsverträge zu verkaufen. Das hat die Rechtsanwaltskanzlei „Wirth-Rechtsanwälte“ heute bekannt gegeben, die für den Arbeitgeberverband der finanzdienstleistenden Wirtschaft (Afw) den Rechtsstreit gegen Rewe führte. [mehr]

Ab dem Jahr 2012 wird das Rentenalter schrittweise angehoben. Für diejenigen, die 1964 oder später geboren sind, bedeutet das: Arbeiten bis zum 67. Lebensjahr. Trotzdem glaubt nur jeder Dritte von ihnen, dass er tatsächlich erst mit 67 in Rente gehen wird. Das belegt eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa. [mehr]

Der Lebensversicherer Skandia hat seine fondsgebundenen Rentenversicherungen weiterentwickelt. Danach sollen Kunden nicht nur in der Ansparphase sondern jetzt auch in der Rentenphase auf die renditestarke Anlageklasse Aktien setzen können. Bei der Rentenformel-S kann der Kunde drei Monate vor Rentenbeginn wählen, ob sein angespartes Kapital in den Deckungsstock fließt, oder ob sein Geld weiter „investmentorientiert“ angelegt werden soll. [mehr]

Nahezu jeder zweite deutsche Versicherungskunde denkt häufiger oder gelegentlich darüber nach, Versicherungen neu abzuschließen oder ihren Anbieter zu wechseln. Rund jeder Fünfte davon will dieses Vorhaben im zweiten Quartal 2008 umsetzen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Assekuranz Absatzpotenzial-Index (Assdex) des Marktforschungsinstituts Psychonomics. [mehr]

Sieben Jahre nach Einführung der Riester-Rente hat erst jeder fünfte Deutsche einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen. Das ermittelte TNS Infratest im Auftrag des Versicherers Hanse-Merkur in einer Umfrage unter rund 1.000 Deutschen. Darin gaben 76,6 Prozent der Befragten an, einen solchen staatlich geförderten Altersvorsorgevertrag noch nicht in der Tasche zu haben. [mehr]

Die Charta Börse für Versicherungen hat gestern Abend im Rahmen der Messe Charta Marktplatz die besten Versicherer aus Maklersicht ausgezeichnet. So belegten die Lebensversicherer Standard Life und Volkswohlbund mit der Bewertung „hervorragend“ die Plätze 1 und 2, der Versicherer Interrisk schaffte es mit einem „sehr gut“ auf Platz 3. Grundlage für das Charta-Qualitätsbarometer 2008 ist eine Befragung von 1.000 Maklern. [mehr]

Der Versicherer Delta Lloyd Deutschland verkleinert seinen Vorstand von vier auf drei Personen. Das teilte das Unternehmen heute mit. Danach wird Veronika Simons, die im Vorstand unter anderem für das Produktmanagement, den Kundendienst und das Beschwerdemanagement verantwortlich ist, ihren Ende 2008 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. [mehr]