Vor Weltsparen und Number26 Welches Fintech ist das Start-up des Jahres?

Fairr-Mitgründer Alexander Kihm präsentierte einen Pitch auf humorvolle Weise vor dem Publikum. Foto: Twitter

Fairr-Mitgründer Alexander Kihm präsentierte einen Pitch auf humorvolle Weise vor dem Publikum. Foto: Twitter

// //

Die Internetnutzer haben entschieden: Das beliebteste Start-up des vergangenen Jahres ist Fairr.de. Der Berliner Anbieter von Riester- und Rürup-Fondssparplänen über das Internet hat per Online-Voting den Publikumspreis gewonnen.



Seite 2: Die Top Ten der deutschen Fintechs