Weltweite Bevölkerungsstatistik seit 1990 Zahl der über 80-Jährigen mehr als verdoppelt

<a href='https://7jahrelaenger.de/wo-die-ueber-80-jaehrigen-leben/' target='_blank'>Interaktive Infografik der Initiative „7 Jahre länger“</a> auf Basis der jüngsten UN-Bevölkerungsdaten: Die Zahl der über 80-Jährigen weltweit hat sich seit 1990 mehr als verdoppelt. | © GDV

Interaktive Infografik der Initiative „7 Jahre länger“ auf Basis der jüngsten UN-Bevölkerungsdaten: Die Zahl der über 80-Jährigen weltweit hat sich seit 1990 mehr als verdoppelt. Foto: GDV

ARTIKEL-INHALT 

Die steigende Lebenserwartung führt weltweit zu einer starken Zunahme alter Menschen: Heute leben 126 Millionen Menschen, die mindestens 80 Jahre alt sind – 1990 waren es im Vergleich nur 54 Millionen. Die Altersgruppe ist mehr als dreimal so schnell gewachsen wie die Weltbevölkerung.

Bis 2040 werden mehr als 300 Millionen über 80-Jährige auf der Welt leben, weit mehr als doppelt so viele wie heute (plus 141 Prozent). Das geht aus einer Analyse der GDV-Initiative „7 Jahre länger“ auf Basis der jüngsten UN-Bevölkerungsdaten hervor.