Deutsche Börse

Deutsche Börse

20 aus 110: ETFlab bringt Dividendenfonds

Der Index enthält 20 Unternehmen aus dem H-Dax, die innerhalb der kommenden sechs Monate die voraussichtlich höchste Dividende gemessen am aktuellen Aktienkurs zahlen werden. Weiteres Aufnahmekriterium: Ein Börsenwert von mindestens 1 Milliarde Euro und ein Handelsumsatz von täglich mindestens 2 Millionen Euro. Der H-Dax fasst alle 110 Unternehmen aus Dax, M-Dax und Tec-Dax zusammen. Das sind die 80 größten Unternehmen Deutschlands (Dax plus M-Dax) sowie die 30 größten Technologiewerte (Tec-Dax).

Mehr zum Thema
Ishares bleibt der weltgrößte ETF-Anbieter „Neues Zukunftsmodell“: ETF Securities plant Indexfonds-Börse ETFlab setzt deutsche Akzente