Warum nicht? Nachhaltig investieren mit ESG

Sehr geehrte Damen und Herren, 
 
Investmententscheidungen mit Wertevorstellungen und Überzeugungen in Einklang zu bringen - dieser Handlungsmaxime folgen immer mehr Menschen. Während nachhaltige Anlagen früher als Nischensegment galten, ist das Thema heute etabliert. Die Nachfrage nach nachhaltigen Anlagestrategien steigt stetig, sei es um Risiken zu minimieren, Restriktionen einzuhalten oder um eine bestimmte Wirkung zu erzielen. 
 
 
Bereits vor vier Jahren hat BlackRock in Europa eine Core ETF Reihe gestartet, in denen Unternehmen vertreten sind, die diese Aspekte berücksichtigen (auf Englisch: Environmental, Social und Governance, kurz ESG). Die sechs neuen Sustainable Core ETFs bauen nun auf dem Erfolg dieser Reihe auf. Das Interessante dabei: Unternehmen, die nach ESG-Kriterien stark abschneiden, agieren nicht nur verantwortungsvoller, sie sind auch robuster. Ein weiteres Argument also für nachhaltiges Investieren.  
 
Zusammen mit unserem Experten für nachhaltige Anlagestrategien, Carlo Funk, laden wir Sie recht herzlich dazu ein, sich mit den Auswahlkriterien und Besonderheiten dieser Anlageform vertraut zu machen.  
 
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme
 
Ihr iShares Team