2019 – Lösungen, Antworten, Taten
Der virtuelle Jahresausblick am 21. März 2019

Wir haben uns zu den großen Themen 2019 klar positioniert. Jetzt gilt es, die Weichen zu stellen. Die Entscheidung zur Übertragung unserer deutschen, österreichischen und irischen Verträge von Schottland nach Irland fällt am 19. März 2019. Wir können es kaum erwarten, das Tagesgeschäft wieder in den Fokus zu rücken – mit klarer Strategie, innovativen Produkten und überzeugenden Investmentlösungen. Mehr dazu erfahren Sie

am Donnerstag, dem 21. März 2019 zwischen 11.00 und 12.30 Uhr – auch diesmal wieder virtuell und damit für Sie am Rechner oder Tablet bequem mitzuverfolgen.

Jetzt registrieren

Acht hochkarätige Referenten werden einen Ausblick geben und ihr Wissen mit Ihnen teilen. Mit Spannung erwarten wir etwa Aymeric Forest, der die Nachfolge von Guy Stern angetreten hat. Gleiches gilt für Lars Heermann, den Chefanalysten der Rating-Agentur Assekurata, oder Norman Wirth, einen der renommiertesten Regulierungsexperten.

Durch Ihre Teilnahme werden Ihnen 35 IDD-konforme Weiterbildungsminuten angerechnet. Im Nachgang erhalten Sie eine Urkunde als Nachweis zugestellt.