Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Beschwerdemanagement

Mit BT 12 MaComp und ihrem Rundschreiben "Mindestanforderungen an das Beschwerdemanagement" hat die BaFin ihre aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Beschwerdebearbeitung definiert und die ESMA/EBA-Beschwerdeleitlinien umgesetzt. Eine aktualisierte Fassung des Rundschreibens 06/18 wurde am 23.1. veröffentlicht. Neben dem Wertpapierbereich sind auch die Beschwerdebearbeitung im Einlagen-, Zahlungsverkehrs- und Kreditgeschäft aufsichtsrechtlich normiert. Zusätzlich zur Meldung von Wertpapierbeschwerden besteht Berichtspflicht, die die Institute vor weitere Herausforderungen stellen.

In diesem Seminar werden die aktuellen aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das Beschwerdemanagement praxisorientiert vermittelt, so dass die Teilnehmenden die Vorgaben verstehen und effizient sowie rechtssicher umsetzen können.

Die Themen:

  • Aktuelle Aufsichtsrechtliche Vorgaben an eine ordnungsgemäße Beschwerdeabwicklung
  • Umsetzung der Vorgaben: Beschwerdeprozesse, Beschwerdebearbeitung und Berichterstattung
  • Umfang des Beschwerdemanagements - Besonderheiten für Zahlungsdienstleister
  • Compliance-seitige Kontrollen zur Umsetzung und Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Beschwerdebearbeitungsvorgaben
  • Inkl. Sachkundenachweis!

Anmeldelink