Abgeltungssteuer ist Topthema der Finanzbranche

//

Kurz vor ihrer Einführung bewegt die Abgeltungssteuer Deutschlands Finanzberater und Vermögensverwalter wie kein anderes Thema. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Fondsgesellschaft JPMorgan Asset Management (JPAM). Demnach halten 78 Prozent der Befragten die neue Steuer für besonders wichtig. Vor zwei Jahren dominierte noch das Thema Altersvorsorge den Markt. 

Auch die technische Abwicklung der Finanzberatung und -vermittlung beschäftigt heute deutlich weniger Finanzberater als noch 2006. Gesetzesfragen sind zwar immer noch für knapp jeden Zweiten wichtig. Doch vor zwei Jahren gaben das noch 70 Prozent an. „Mifid und Versicherungsvertragsgesetz wurden umgesetzt“, kommentiert Peter Schwicht, Deutschland-Chef der JPAM. „Nun steht die Abgeltungssteuer bevor.“