Eberhard Sautter, der neue Chef der Hanse Merkur

Eberhard Sautter, der neue Chef der Hanse Merkur

Änderungen an der Spitze

Neuer Vorstandschef für Hanse-Merkur

Der Vorstandsvorsitzende der Hanse-Merkur Versicherungsgruppe, Fritz Horst Melsheimer, gibt seinen Posten Ende Juni auf. Zwölf Jahre lang war er Chef des Hamburger Versicherers. Nach Informationen der „Börsen-Zeitung“ ist der Rückzug Melsheimers seit Längerem geplant. Ab Juli wird er wohl als selbstständiger Asset Manager tätig sein. Nach Informationen von „Portfolio Institutionell“ ist er außerdem für den Aufsichtsratsvorsitz des Versicherers im Gespräch.

Melsheimers Nachfolger wird Eberhard Sautter.  Der 49-Jährige gehört seit 2005 zur Hanse-Merkur-Führungsriege und ist seit 2011 Melsheimers Stellvertreter. Im Unternehmen ist Sautter für Mathematik, Markenführung und Produktentwicklung zuständig.

Die Änderungen müssen von der Hauptversammlung am 28. Juni noch abgesegnet werden.

Mehr zum Thema
Resilienz in KrisenzeitenFinanzbranche fühlt sich gut gewappnet VerbraucherumfrageCorona verändert Gesundheitsverhalten der Deutschen GDV-StudieGeld macht gesund und glücklich