AfW-Vermittlerbarometer

Für diese Parteien würden Makler aktuell stimmen

Einmal pro Jahr simuliert der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW eine fiktive Bundestagswahl. Teilnehmende Finanz- und Versicherungsvermittler sollen ihr Kreuzchen bei der Partei setzen, die sie auch wählen würde, wenn genau in dem Moment Bundestagswahl wäre. Die Abfrage ist Teil des sogenannten Vermittlerbarometers, mit dem der AfW regelmäßig Geschäftszahlen und Stimmung in der Branche misst.

An der jüngsten Befragung vom November 2019, dem mittlerweile 12. Vermittlerbarometer, nahmen mehr als 1.500 Vermittler teil, darunter rund ein Drittel Mitglieder des AfW.

Traditionell schneidet die FDP bei der Befragung besonders gut ab. Sie liegt auch diesmal vorn. Zulegen konnte die CDU – auf Kosten der Grünen. Die SPD kommt wie auch in der Vorjahresbefragung dagegen schlecht weg.

Grafik vergrößern >>

"Wenn heute Bundestagswahl wäre - wen würden Sie wählen?"
Ergebnisse November 2019 und 2018 (klein) im Vergleich

Quelle: AfW Vermittlerbarometer 2019
nach oben