Lesedauer: 1 Minute

AGI erweitert Anleiheabteilung

Greg Saichin
Greg Saichin
Die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors baut das Geschäft mit Schwellenländeranleihen aus. Dazu holen sie Greg Saichin ins Unternehmen, der als Spezialist in diesem Bereich gilt. Im September nimmt er den Posten als Leiter Global Emerging Markets Debt ein und soll den Bereich Globale Schwellenländeranleihen aufbauen.

Seit 20 Jahren hat er mit Schwellenländeranleihen zu tun, davon 13 als Portfoliomanager. Zuletzt war Saichin bei Pioneer Investments tätig. Dort leitete er den Geschäftsbereich Emerging Markets.

Mehr zum Thema
Wissen kompakt: Anleiheexperten über Spekulationsblasen und Kursrisiken
Rangliste: Die besten Geldanlagen über zehn Jahre
Franz Kaim: "Schwellenländeranleihen bieten eine interessante Alternative"