Aktienspezialistin Virginie Maisonneuve Foto: AGI

Management

AGI holt Investmentchefin für Aktien

Virginie Maisonneuve wird globale Investmentchefin für Aktien bei der Fondsgesellschaft Allianz Global Investors (AGI). In dieser Funktion soll sie von London aus die globale Aktienplattform leiten und an Investmentchefin Deborah Zurkow berichten. Damit tritt sie die Nachfolge von Steve Berexa an, der Ende 2021 in den Ruhestand geht. Berexa übt die Funktion seit 2015 aus und ist insgesamt seit über 24 Jahren im Unternehmen.

Vor ihrem Wechsel zu AGI hatte Virginie Maisonneuve Positionen in Portfoliomanagements und Investmentchefetagen bei Unternehmen wie Eastspring, Pimco, Schroders, Clay Finlay, Batterymarch, State Street Research und Martin Currie inne.

Mehr zum Thema
WachstumstitelAGI formt Aktienteam NachhaltigkeitskriterienAGI stellt Strategie von 74 Fonds um ManagementAGI holt Investmentchef für Mischfonds