Lesedauer: 1 Minute

Neue Infrastruktur AGI nutzt neuerdings Beraterportal der Fondsdepot Bank

Hauptverwaltung des Allianz-Vermögensverwalters Allianz Global Investors im Frankfurter Stadtteil Westend
Hauptverwaltung des Allianz-Vermögensverwalters Allianz Global Investors im Frankfurter Stadtteil Westend | Foto: imago images / Ralph Peters

Die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors (AGI) stellt ihren hauseigenen Beratern ein neues Portal zur Verfügung. In diesem können die Allianz-Vermittler Kundenportfolios verwalten.

Zuvor hatte AGI ein selbst initiiertes Beraterportal betrieben. Dieses wurde nun eingestellt. „Aus Effizienzgründen“ wolle man auf die technische Lösung der Fondsdepot Bank zurückgreifen, heißt es von AGI. Und weiter: „Das modern designte Portal mit seiner intuitiven Menüführung bietet den Vermittlern übersichtlichere und umfangreichere Informationen als bisher“.

Mit der Fondsdepot Bank arbeite man bereits seit 20 Jahren zusammen, erinnert die Fondsgesellschaft. Die Fondsdepot Bank kümmere sich um die Depotführung und stelle Allianz-Kunden ein Portal zur Depotübersicht und für den Online-Fondsanteils-Handel bereit. Mit dem neuen Beraterportal hätten nun Kunden und Berater Zugriff auf ein gemeinsames Portal.

Mehr zum Thema
Prominenter WeggangAGI stellt Management des Flaggschiff-Fonds um
Behavioral FinanceWie Berater irrationales Anlegerverhalten managen
ChecklisteWie sich Unternehmen auf die nächste Flutkatastrophe vorbereiten