Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Michael Merz: Zum Investment-Gremium von Huber, Reuss & Kollegen gehören neben Thomas Umlauft, Helen Windischbauer und ihm auch weiterhin Adrian Roestel als Leiter Portfoliomanagement und Joachim Spiering, Spezialist für Nebenwerte und US-Technologieaktien. | © StarCapital AG

Aktien- und Rentenfonds Huber, Reuss & Kollegen baut Investment-Team um

Die Huber, Reuss & Kollegen Vermögensverwaltung hat neue Führungskräfte für die Leitung ihres Renten- beziehungsweise Aktienbereiches berufen. Sie ersetzen Tobias Spies und Christian Reindl, die das Unternehmen verlassen werden. Beide wechseln in das Manager-Team der neuen der LF-Publikumsfonds bei Lloyd Fonds.

Die Aktienauswahl bei Huber, Reuss & Kollegen verantwortet vom neuen Jahr an Helen Windischbauer. Die Ökonomin leitete bislang das Dividenden-Team bei Union Investment. Als Fondsmanagerin verantwortete sie unter anderem den größten institutionellen Aktienfonds der Fondsgesellschaft aus der genossenschaftlichen Finanzgruppe.

Neuer Leiter für Rentenfonds

Neuer Leiter Fixed Income wird Michael Merz, der seit 2014 das Rentenfondsmanagement beim Vermögensverwalter Starcapital aus Oberursel leitete. Zuvor war der Diplom-Bankbetriebswirt als Senior Investment Consultant bei der Credit Suisse sowie als Senior-Portfoliomanager Global Fixed Income bei der Deutschen Bank tätig.

Zusammen mit Merz wechselt auch Thomas Umlauft zu Huber, Reuss & Kollegen. Er arbeitete zuletzt als Senior Researcher und Portfoliomanager Global Fixed Income bei Starcapital. Das erweiterte Team übernimmt das Management des Arbor Invest Spezialrentenfonds (ISIN: LU1035659520), dessen Anlagestrategie beibehalten werden soll.

nach oben