ANZEIGE

Aktienfonds-Radar September 2017 Rendite und Risiko von 115 Fondskategorien als interaktive Grafik

Empfohlener redaktioneller Inhalt
Externe Inhalte anpassen

An dieser Stelle finden Sie externen Inhalt, der unseren Artikel ergänzt. Sie können sich die externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen. Die eingebundene externe Seite setzt, wenn Sie den Inhalt einblenden, selbstständig Cookies, worauf wir keinen Einfluss haben.

Externen Inhalt einmal anzeigen:

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt und Cookies von diesen Drittplattformen gesetzt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wählen Sie in dem interaktiven Diagramm verschiedene Zeiträume aus und bewegen Sie den Mauszeiger über die Punkte, um die Aktienfonds-Kategorien einzublenden.

Die meiste Kraft im Depot entfalteten im September Energie-Branchenfonds, die auf Monatssicht eine Wertsteigerung um 8,09 Prozent aufweisen. Damit führen sie das Rendite-Ranking von 115 Produktkategorien mit Abstand an: Mit 6,94 Prozent liegen Portugal-Länderfonds auf Platz zwei.

Auf Jahressicht führen dagegen aktuell Italien-Länderfonds die Rangliste an: Zwischen Anfang Oktober vorigen Jahres und Ende September erreichten sie eine Rendite von 40,03 Prozent. Auf dem zweiten und dritten Rang folgen Österreich- (37,52 Prozent) bzw. Griechenland-Länderfonds (33,75).

Die höchste Schwankungsbreite der Kursausschläge verzeichneten im vorigen Jahr Brasilien-Länderfonds mit einer Volatilität von 25,18 Prozent. Mit deutlichem Abstand folgen Biotechnologie-Branchenfonds (20,12 Prozent) auf dem zweiten Rang der insgesamt 115 Produktkategorien.

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben