Alceda stellt Manuela Fröhlich als Vertriebsleiterin ein

//
Fröhlich wird vom neu eröffneten Londoner Büro aus für den Ausbau des internationalen Drittparteien-Vertriebs der von Alceda verwalteten Publikumsfonds verantwortlich sein.

Bis Ende 2010 arbeitete Fröhlich zehn Jahre lang für das englische Investmenthaus F&C Asset Management, zuletzt als Leiterin Global Wholesale. Dort war sie maßgeblich für den Aufbau des deutschen und danach internationalen Vertriebsunterstützungs-Teams und des Wholesale-Vertriebs verantwortlich. Zuvor war die Bankfachwirtin mehr als zehn Jahre im HVB-Konzern tätig, unter anderem als Filialleiterin und im Produktmanagement Investmentfonds.