Alexander Zeisler ist neuer Direktor des Teams Portfolio-Lösungen für Versicherungskunden bei Blackrock. | © Blackrock Foto: Blackrock

Alexander Zeisler

Blackrock verstärkt Portfolio-Team für Versicherungskunden

Alexander Zeisler verstärkt als Direktor ab sofort das Team Portfolio-Lösungen für Versicherungskunden bei Blackrock. Nach einer dreimonatigen Einarbeitungsphase in London wird er von Frankfurt aus arbeiten und an Mark Azzopardi berichten, der globaler Leiter des Versicherungsgeschäfts im Bereich Client Portfolio Solutions bei Blackrock ist.

zum Newsletter von DAS INVESTMENT

Zeisler wird dabei Versicherungskunden aus der Region EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) betreuen, bringt aber insbesondere Erfahrung und Wissen für den deutschen Markt mit.

Zuvor war er elf Jahre lang bei der Barclays Investment Bank und hat dort das Asset Liability Management für europäische, insbesondere aber deutsche, Versicherer und Pensionsfonds strukturiert.

Das Portfolio-Lösungs-Team von Blackrock mit Fokus auf Versicherungskunden konzipiert Anlage- und Risikomanagement-Strategien für Versicherer und setzt diese auch um.

Mehr zum Thema
BlackRock-Kapitalmarktstratege Felix Herrmann„Vorrangig Dividendenaktien mit Schwerpunkt Europa kaufen“Medienberichten zufolgeBlackrock soll Einstieg bei italienischem Asset Manager Eurizon planenKosten runter, Rendite raufWarum Fondspolicen-Anbieter zunehmend auf ETFs setzen