Allianz Global Investors mit neuem EMEA-Verantwortlichen

Tobias Pross übernimmt Leitung des Europa-Geschäfts bei AllianzGI

//

Wechsel bei Alianz GI: Ab dem 1. Juni 2015 übernimmt Tobias Pross als Leiter EMEA die Verantwortung für das Geschäft von Allianz Global Investors mit Europa, dem Mittleren Osten und Afrika übernehmen.  Er löst George McKay ab, der im vorigen Sommer die Europa-Leitung kommissarisch zu seinen anderen Aufgaben mit übernommen hatte und sich jetzt wieder auf das globale Geschäft konzentrieren wird.

Tobias Pross ist seit 1999 im Unternehmen. 2008 wurde er zum Geschäftsführer ernannt und hatte seitdem verschiedene leitende Positionen inne. Als Leiter EMEA soll Pross in Zukunft das aktive Angebot von Allianz GI für Kunden in vielen Ländern weiter ausbauen.

Mehr zum Thema
nach oben