Vafa Ahmadi, Leiter des thematischen Aktien-Managements bei CPR AM und Fondsmanager des CPR Silver Age

Vafa Ahmadi, Leiter des thematischen Aktien-Managements bei CPR AM und Fondsmanager des CPR Silver Age

Alte Leute

Amundi startet neuen Themenfonds

Der Vermögensverwalter Amundi darf ab sofort einen seiner Fonds in Deutschland und Österreich vertreiben. Mit dem Themenfonds CPR Silver Age (WKN: A1JT95) will das Unternehmen ausnutzen, dass die Gesellschaft altert. Die Amundi-Tochtergesellschaft CPR AM managt den Fonds. Das Portfolio umfasst europäische Branchen, die nach Einschätzung des Teams den größten Gewinn aus dieser Bevölkerungsentwicklung ziehen.

Bei der Titelauswahl schaut sich Fondsmanager Vafa Ahmadi zunächst die Märkte an und wählt dann die Aktien aus (Top-Down-Ansatz). Dabei häufen sich die Anlagen in sieben Sektoren:

•    Pharmazie
•    Medizintechnik
•    Persönliche Unterstützung und Betreuung
•    Vermögensverwaltung, Lebensversicherungen, Börsenmakler (Broker)
•    Freizeit, Hobby sowie Kunst und Kunsthandwerk
•    Pflegeprodukte und -dienste
•    Sonstiges wie Sicherheit, Gesundheitsvorsorge, Immobilien

Anschließend nimmt Ahmadi die Unternehmen nebst ihrer Gewinnentwicklung unter die Lupe (Stock-Picking). So versucht er, Papiere zu finden, die sich besser als der Gesamtmarkt entwickeln. Dabei will er das Risiko möglichst breit streuen.

Amundi legte den Fonds am 22. Dezember 2009 auf. Seither erzielte er eine Nettoperformance (per 31. Januar 2014) von 20,72 Prozent über ein Jahr und 42,72 Prozent über drei Jahre. Im gleichen Zeitraum legte der MSCI Europe 14,49 Prozent beziehungsweise 24,77 Prozent zu.

Mehr zum Thema