Alternative Alceda-Fonds für Landsbanki

//

Alceda Fund Management übernimmt die Auflage neuer Fonds für Landsbanki Kepler. Das teilte Harald Bareit heute mit. Er leitet das Vermögensverwaltungsgeschäft des isländischen Instituts in Frankfurt. Die Investmentbank will mit mehreren eigenen Produkten aus den Bereichen Alternative Investments und Absolute Return an den Markt kommen. 

Die Luxemburger Fondsgesellschaft Alceda wird die Auflage und Verwaltung der Produkte übernehmen. Die geplante Kooperation umfasst darüber hinaus eine gemeinsame Produktauflage zwischen dem Hamburger Manager von Hedge-Fonds Aquila Capital und der Landsbanki Kepler im Bereich alternative Investments.

Mehr zum Thema