Verbraucherschützer Axel Kleinlein (links) nimmt die Äußerungen von Netfonds-Vorstand Oliver Kieper zum Anlass für eine Generalschelte gegen Deutschlands Lebensversicherer, die bei vielen Praktikern Kritik hervorrief.

Verbraucherschützer Axel Kleinlein (links) nimmt die Äußerungen von Netfonds-Vorstand Oliver Kieper zum Anlass für eine Generalschelte gegen Deutschlands Lebensversicherer, die bei vielen Praktikern Kritik hervorrief.

Altersvorsorge Kleinlein räumt fehlende Alternative zur Lebensversicherung ein

Mehr zum Thema
BGH urteiltBU-Versicherungsfall tritt nach sechs Monaten ein Biometrische RisikenAssekurata sieht Fortschritte bei Grundfähigkeits-Policen Global CommercialVersicherer Allianz gründet neues Gewerbe-Ressort