Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Seniorenpaar: Das Verlangen nach Sicherheit steht bei den Deutschen ganz oben auf der Liste sozialer Probleme. | © Magda Ehlers

Altersvorsorge

Umfrage zeigt Furcht der Deutschen vor Rentenkrise

Sichere Renten haben für 71 Prozent der etwa 1.000 deutschen Teilnehmer der internationalen Umfrage Allianz Pulse oberste Priorität. Daher steht das Verlangen nach Sicherheit steht bei den Deutschen auch hinsichtlich ihrer Altersvorsorge ganz oben auf der Liste sozialer Probleme.

„Viele Befragten scheinen sich vor einer drohenden Rentenkrise zu fürchten“, ziehen die Studienautoren von Deutschlands größtem Versicherer als Fazit. „Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, Nullzinsen und einer sich rasch ändernden Arbeitswelt sind diese Befürchtungen auch nicht vollkommen unbegründet.“

„Die Rentenfrage kann allerdings nicht allein von der Regierung gelöst werden“, heißt es hierzu von der Allianz weiter. „Selbstverantwortung – eigene Vorsorgeanstrengungen – sind ebenso wichtig. Die beste Rentenpolitik ist eine, die es immer mehr Menschen ermöglicht, genau dies zu leisten.“

nach oben