Andreas Kroh Foto: UI Labs

Universal-Investment-Labs

Andreas Kroh in Geschäftsführung berufen

Andreas Kroh wurde von Universal-Investment-Labs  (UI-Labs), einer Tochter der Investmengesellschaft Universal-Investment (UI), in die Geschäftsführung berufen. Kroh ist seit einem Jahr bei UI als Direktor und Leiter für Strategie, Planung und Verwaltung tätig. In dieser Funktion gestaltete er die Integration des IT-Softwaredienstleisters UI-Labs, der seit 2019 zu UI gehört, mit.

Das Executive-Management-Team vergrößert sich mit seiner Ernennung. Matthias Biedenkapp, verantwortlich für den europaweiten Vertrieb und Relationship Management und Bastian Heinrich, dessen Aufgabenbereich die Software-Entwicklung, Skalierung, Dienstleistungen und das Onboarding auf die SaaS-Plattform umfasst, sind die weiteren Mitglieder. Kroh verantwortet nun unter anderem die Geschäftsstrategie. UI-Labs entwickelt unter anderem Reporting-Lösungen für Asset Manager, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Verwahrstellen, Versicherungen, Vermögensverwalter und Family Offices.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsindustrie, unter anderem in einem eigenen Familienunternehmen, bei der DZ Bank als Leiter Vertrieb im Transaction Banking und in der Unternehmensberatung von Pricewaterhouse Coopers.

Mehr zum Thema
IT-DatenspezialistUniversal-Investment kauft bei Lupus Alpha zu Wechsel von Fiera und MetzlerZwei neue Spezialisten im Vertrieb von Universal-Investment Durch künstliche IntelligenzUniversal-Investment und Yukka-Lab messen ESG-Sentiment