Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender

Anzahl, Volumen, Kosten, Performance Die 10 spannendsten Fragen zum Stiftungsfonds-Markt

Seite 4 / 10

  1. Sind Gebühren von Stiftungsfonds höher als die für Mischfonds? 

Unter dem Aspekt Gebühren weisen Stiftungsfonds ein für Anleger attraktiveres Profil auf als klassische Mischfonds. Der Median der laufenden Kosten (Ongoing Charges) für Stiftungsfonds liegt bei 1,15 Prozent, während bei klassischen Mischfonds ein halber Prozentpunkt mehr Kosten anfallen.

Weiterhin ist die Bandbreite der Gebühren bei den klassischen Mischfonds höher. Im Gegensatz zur Total Expense Ratio (TER) werden bei den laufenden Kosten auch die Kosten von Zielfondsinvestments berücksichtigt, also die dem Anleger durch Kosten tatsächlich entstehenden Verluste deutlicher dargestellt. Nicht enthalten sind dagegen performanceabhängige Gebühren sowie Ausgabeaufschlag und Transaktionskosten auf Fondsebene.

nach oben