Shiva Meyer, neue Vorständin der Arag Krankenversicherung. Foto: Arag

Shiva Meyer Arag Kranken mit neuer Vorständin

Der Aufsichtsrat der Arag Krankenversicherung hat Shiva Meyer (38) zum 1. Juli in den Vorstand berufen. Sie übernimmt das Ressort Personal- und Sozialwesen, Revision und Datenschutz von Werenfried Wendler (62), der seit April 2020 als Vorstandsmitglied der Muttergesellschaft für Personal und -Revision im gesamten Arag-Konzern zuständig ist.

Meyer arbeitet seit Juli 2020 als Hauptabteilungsleiterin Konzern-Personal der Arag SE. Seit Oktober 2020 ist sie zudem Generalbevollmächtigte der Arag Krankenversicherungs-AG, der Münchener Tochtergesellschaft des Arag-Konzerns.

Vor ihrem Wechsel zur Arag hatte Meyer Leitungspositionen im Personalwesen verschiedener internationaler Unternehmen inne. Zuletzt war sie leitende Vizepräsidentin (Senior Vice President) für Personal bei Uniper. Auch nach ihrer Berufung in den Vorstand der Arag Krankenversicherung wird Meyer ihre Aufgaben beim Arag-Konzern weiter ausüben.

Das Mandat von Werenfried Wendler im Vorstand der Arag Krankenversicherung läuft planmäßig zum 30. Juni aus. Er ist seit 1. Juli 2008 Vorstandsmitglied bei der Arag Krankenversicherung. Wendler bleibt weiterhin Vorstandsmitglied der Arag SE.

Mehr zum Thema
FlutkatastropheGDV geht von noch höheren Schäden durch Tiefdruckgebiet Bernd aus Matthias KreibichEx-Finanzvorstand der Inter wechselt in BGV-Vorstand BGH urteiltBU-Versicherungsfall tritt nach sechs Monaten ein