Lesedauer: 1 Minute

Arag: Schutzbrief gegen Unfall und Krebs

Der Unfall-Schutzbrief von Arag schließt zusätzlich zur üblichen Absicherung der Unfallfolgen auch Kinderbetreuung und -fahrdienst, Nachhilfe, Rooming-in und Hausmeistertätigkeiten im Schadensfall mit ein.

Darüber hinaus zahlt die Arag-Unfallversicherung auch bei Krebs. Die Versicherten bekommen bei Krebserkrankungen bis zu 10.000 Euro nach der Erstdiagnose ausgezahlt.

Auch der Schadenersatz-Rechtsschutz sowie telefonische Erstberatung sind in der Police enthalten.
Mehr zum Thema
Revision zurückgewiesenAusschluss älterer Arbeitnehmer von der bAV rechtens
Zur BundestagswahlWas Parteien in Sachen Gesundheitspolitik aufbieten
Studie des GDVSo reagieren Versicherer auf die aktuell niedrigen Zinsen