Asienexperte Raymond Foo wechselt zu Veritas

//
Gemeinsam mit Ezra Sun, der die Asienfonds der Gesellschaft leitet, soll Foo die Verantwortung für den Veritas Asian Fund (ISIN IE00B02T6L79) und den Real Return Asian Fund (ISIN IE00B02JLJ02) übernehmen. Foo wechselt zu Veritas von Brevan Howard Asset Management, wo er als Strategie-Chef im Asienteam tätig war. Dort leitete er unter anderem den Emerging Markets Startegies Fund der Gesellschaft. Zuvor arbeitete Foo als Research-Leiter bei BNP Paribas Peregrine in Hongkong. Dort führte er ein Analysten-Team, dessen Aufgabe darin bestand, Trends und Wendepunkte auf dem asiatischen Markt zu identifizieren.

Mehr zum Thema
Threadneedle holt Spezialistin für Schwellenländer Invesco ernennt Gartmann zum Geschäftsführer