Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Ass Compact-Trendstudie

Die Digitalisierung kommt – aber was ist das eigentlich?

//
Digitalisierung wird in den nächsten fünf Jahren eine hohe  Relevanz haben, sind sich überwältigende 87,3 Prozent der Makler und Mehrfachagenten einig. Für seine Studie Trends IV/2015 befragte das Branchenmagazin Ass Compact insgesamt 365 Makler und Mehrfachagenten.

Digi-was? Was Digitalisierung jedoch genau umfasst, waren sich die Vermittler uneins. Drei von vier bestätigten die Aussage, „dass viel über ‚Digitalisierung‘ gesprochen wird, es aber noch kein einheitliches Verständnis im Versicherungsvertrieb gibt“. Am häufigsten ordneten die Vermittler dem Begriff diese Themenfelder zu:



Nur etwa ein Drittel der Vermittler dachte beim Stichwort Digitalisierung an Fintechs, Vergleichsportale oder den Online-Vertrieb.

>> Das versprechen sich Vermittler von der Digitalisierung

Mehr zum Thema
„Zwei Trends zeichnen sich ab“
Netfonds-Chef schwört auf Fintechs
Vermögensverwalter als Fintechs
6 Schritte, um Kunden durch Digitalisierung zu gewinnen und zu binden
Für Start-ups kostenlos
Zentrales Netzwerk für Fintechs gestartet
nach oben