Aktualisiert am 11.08.2020 - 17:14 Uhr

Assekurata-Studie Private Rentenversicherung: Die 5 Versicherer mit den niedrigsten Kosten

Platz 5: WGV

Platz 5: WGV

Effektivkosten 2017: 0,5%

Illustrierte Beitragsrendite 2017: 2,7%

Worum geht es in der Studie?

Assekurata hat 30 Lebensversicherer gebeten, die Effektivkosten eines Mustervertrags in der privaten Rentenversicherung zu beziffern. Daraus errechnete Assekurata einheitlich, wie stark die Kosten die (erwartete) Rendite der Produkte einzelner Gesellschaften mindern.

Das Ergebnis

Die in eine private Rentenversicherung eingerechneten Kosten mindern die (erwartete) Rendite im Marktdurchschnitt um effektiv 0,79 Prozent. Größere Unternehmen weisen tendenziell eine deutlich höhere Kostenquote auf. Die Spannbreite zwischen den Anbietern im Markt ist recht hoch.

Welche Schlüsse können Makler aus den Studienergebnissen ziehen?

Die Effektivkosten-Quote kann zwar dem Berater und/oder Kunden eine Hilfestellung bei der Anbieter- und Produkt-Auswahl geben, erklären die Assekurata-Forscher. Allerdings müsse sie stets im Zusammenhang mit dem Leistungsprofil eines Vertrages und der Qualität des dahinter stehenden Anbieters betrachtet werden.

Das sagt das Ergebnis nicht aus

Die Studie zeigt zwar, wie stark die Kosten die Rendite schmälern. Das Ergebnis sagt aber nichts über die garantierte oder prognostizierte Beitragsrendite zum Ende der Laufzeit aus. Ein Ranking der Gesellschaften mit der höchsten Beitragsrendite finden Sie hier und hier.

Mehr zum Thema

Weitere videos
Funny Friday „Mit dieser Lebensversicherung möchte man Sie lieber tot sehen“ Regulierung der Finanzbranche Video-Kampagne für Versicherungsvermittler ANZEIGE Der AvD als Maklerpartner Exklusive Vorteile für Makler mit dem Automobilclub von Deutschland und Schutz vor den ADAC-Versicherungen. Video-Kommentar „Umdenken beim Begriff der Garantie notwendig“ Online-Diskussion zu Finanzbildung Vermittler sind an Schulen ungern gesehen
Weitere podcasts
Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Zwischen Sozialismus und Elend – Die Bundestagswahl und Altersvorsorge Vermittler-Podcast „Je inkompetenter die Person desto drastischer das Riester-Bashing“ Podcast des BVI „Es ist ein Drama, was mit der Riester-Rente passiert“ Podcast mit Insurtech-Experten So gelingt Versicherern Datenanalyse mit Transparenz
Weitere bildergalerien
Ausreichend bis Mangelhaft Schulen versagen beim Vermitteln von Finanzwissen Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche Servicevalue-Studie Versicherer und Finanzdienstleister mit der hilfreichsten Telefon-Hotline Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche Service- und Direktversicherer Das sind die 12 kundenfreundlichsten Anbieter von Kfz-Policen
Weitere infografiken
Demografie in Deutschland Hier liegt der Altersschnitt schon heute über 50 Haftpflichtversicherungen Pkw-Policen 12 Prozent billiger Umfrage unter Verbrauchern Deutsche haben mehr Angst vor Naturkatastrophen Private Altersvorsorge Das sind die Platzhirsche am deutschen Fondspolicen-Markt Sachversicherungen Policen-Prämien dürften sich bis 2040 verdreifachen
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben