Asset Allocation

[TOPNEWS]  Dreschers Fondsgedanken

„Mischfonds sind verwundbarer als ihr Ruf“

Mischfonds umgibt der Nimbus der Unverwundbarkeit. Björn Drescher, Gründer und Chef der Beratungsgesellschaft Drescher & Cie., erläutert, wo die Anlageklasse seiner Beobachtung nach trotzdem ihre Achillesferse hat. [mehr]

Günstige Bankkredite bilden die Basis des florierenden deutschen Immobilienmarkts. Ergänzend dazu können sich Investoren mit Mischformen aus Eigen- und Fremdkapital noch mehr Flexibilität verschaffen – zum Beispiel durch Crowdfunding und Mezzanine-Kapital. [mehr]

Exit-Strategie gelungen: Nach der Auflösung des SCM Capital GmbH & Co. KG Renditefonds V – Hamburg Wohnen und dem Verkauf der Fondsimmobilie Röpraredder 1-33 in Hamburg verzeichnen die Fondsanleger einen Gesamtmittelrückfluss von 475,7 Prozent. Die Paribus-Gruppe hatte den geschlossenen Immobilienfonds im Jahr 2008 ausplatziert. [mehr]

Vermögensverwalter Andreas Görler

Wohin 2019 mit dem Geld?

Welche Investments machen sich besonders gut im aktuellen Marktumfeld? Hier verrät Senior Wealthmanager Andreas Görler von der Vermögensverwaltung Wellinvest - Pruschke & Kalm seine Investment-Favoriten fürs Jahr 2019. [mehr]

Eine nordische Fondsgesellschaft will seine Makro-Analyse voranbringen und holt sich dafür einen neuen Mitarbeiter. Er wechselt von einer großen deutschen Bank dorthin. [mehr]

[TOPNEWS]  Positionierung am Aktienmarkt

Barmittel sind derzeit brauchbare Anlagelösung

Volatilität kann langfristig orientierten Anlegern Chancen eröffnen. Stephen Dover, Head of Equities bei Franklin Templeton Investments, zu Marktstrategien, die Anleger im Blick behalten sollten. [mehr]

Die Sklaverei ist offiziell seit dem 19 Jahrhundert beendet – wirklich abgeschafft ist sie nicht. Sie hat sich nur verändert und nimmt heutzutage subtilere und verstecktere Formen an, die schwierig zu erkennen, aber dennoch weit verbreitet sind. BMO Global Asset Management zeigt aktives Engagement, um Firmen zur Abschaffung zu bewegen. [mehr]