Asset Manager im Wettstreit Das sind Deutschlands beste Vermögensverwalter

Langzeitsieger Chance:
Partners Vermögensmanagement AG

<br>Partners Vermögensmanagement AG | © DAB BNP Paribas

Robert Fuchsgruber von der DAB BNP Paribas (rechts) mit Burkhard Wagner, Sprecher des Vorstandes der Partners Vermögensmanagement © DAB BNP Paribas


Kategorie: Langzeitwertung
Risikoklasse: Chance

Partners Vermögensmanagement

Der Vermögensverwalter Partners Vermögensmanagement ist ist beim Depot-Contest 2017 der Sieger in der Langzeitwertung der Risikokategorie Chance ( maximale Aktienquote: 100% )

Performance (1 Jahr): 14,6 Prozent
Maximum Drawdown (1 Jahr): 4,5 Prozent
tätig seit: 2002
Zahl der Mitarbeiter: 12
davon Portfolio-Manager: 9
Verwaltetes Vermögen: mehr als 300 Mio. Euro
Gebührenstruktur: prozentuales Fixhonorar
bzw. Fix + Erfolgsbeteiligung
Mindestanlage: 250.000,- Euro

Partners Vermögensmanagement bietet nach eigenen Angaben ausschließlich individuelle Konzepte für vermögende Anleger an. Die „Anlagelösungen sind ausschließlich auf die persönlichen Ziele und Bedürfnisse unserer Mandanten zugeschnitten“, heißt es dazu vom Unternehmen. Aus Gründen der Neutralität werde auf Hausprodukte wie zum Beispiel Anlagefonds oder Musterportfolios verzichtet. Die Vermögensmanager des Unternehmens verfügen demnach über durchschnittlich knapp 30 Jahre Berufserfahrung. Der Anlageschwerpunkt liege auf „ausgewählten Aktien und Aktienfonds, sorgfältig selektierten Unternehmens-Anleihen sowie internationalen Wandelanleihen“.

Neustart für den Depot-Contest

Christoph Bornschein, Foto: DAB BNP P.

Nach 16 Jahren ist der Depot-Contest der DAB BNP Paribas 2017 zum letzten Mal ausgetragen worden. Doch bereits im laufenden Jahr solle ein weiterentwickelter Wettbewerb starten, erklären die Veranstalter. Demnach sollen die teilnehmenden Vermögensverwalter ihre Strategien künftig auf einer neuen Internetplattform präsentieren.

Um die digitale Transformation in der Finanzbranche ging es auch bei der Feier zur Ehrung der Preisträger des Depot-Contests 2017: Referent Christoph Bornschein von der Digitalagentur „Torben, Lucie und die Gelbe Gefahr“ hielt im Rahmen der diesjährigen DAB Gala Nacht im Lenbach Palais München einen Vortrag über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung.

Die Pokale für die Sieger beim Depot-Contest 2017  Foto: DAB BNP Paribas

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben