Thomas Elster (links) und Philipp Hendel von der Wirtschaftskanzlei Roller & Partner

Aufzeichnungspflicht nach Mifid II

„Der deutsche Gesetzgeber will beim Taping zu viel“

//

Weiterlesen auf private-banking-magazin.de

Mehr zum Thema
EU-Kommission kompromissbereitPriips-Verschiebung wird immer wahrscheinlicher Fraktionsspitze von Union und SPD zu GastDer AfW-Hauptstadtkongress in Bildern AfW-HauptstadtgipfelKein Provisionsverbot durch die Hintertür, keine Regulierung am Gesetzgeber vorbei