Finanzmetropole London: Seilern Investment Management hat ihren Sitz am Portland Place. | © Benjamin Davies / Unsplash.com Foto: Benjamin Davies / Unsplash.com

Aus für Stryx

Seilern gibt Fonds neue Namen

So richtig logisch war das noch nie: Die Fonds kommen aus dem Haus Seilern Investment Management, tragen aber den Markennamen Stryx. Dabei sind sie durchaus erfolgreich. Der Stryx World Growth (ISIN: IE00B2NXKV01) ist zum Beispiel Dauergast in unseren Crashtests für globale Aktienfonds.

Jetzt behebt Seilern das Namenswirrwarr. Die drei Stryx-Fonds bekommen nun den Namen Seilern. Dabei handelt es sich um folgende:

  • Stryx World Growth – neu: Seilern World Growth
  • Stryx Europa – neu: Seilern Europa (IE00B68JD125)
  • Stryx America – neu: Seilern America (IE00B1ZBRN64)

Der Vorgang spiegele den gestiegenen Bekanntheitsgrad des Namen Seilern bei Pensionsfonds, Profi-Anlegern, Betreuern und Beratern wider, heißt es dazu vom Unternehmen. Nicht zuletzt sei es ein guter Anlass, dass Seilern gerade 30 Jahre alt geworden ist.

Mehr zum Thema
405 Fonds im CrashtestDas sind die 3 Top-Fonds für globale AktienStudie von Asset StandardDie besten Fondsgesellschaften für offensive vermögensverwaltende FondsLipper Fund Awards 2016Die besten großen und kleinen Fondsgesellschaften