Axa Assistance Deutschland mit neuer Führungskraft

//
Yvonne Cantero ist neue Leiterin der operativen Bereiche (Chief Operation Officer, COO) von Axa Assistance Deutschland. In ihrer neuen Position verantwortet sie die Bereiche Assistance und Schaden/ Service an den beiden Standorten München und Frankfurt an der Oder. Zudem ist sie für die strategische Ausrichtung des Unternehmens in diesem Bereich zuständig.

Cantero berichtet an den Geschäftsführer Paolo Hubaux.

Cantero arbeitet seit 1989 bei Axa Assistance Deutschland. Zunächst war sie als Assistance Koordinator tätig, dann als Claims Agent und später als Supervisor der Schadensabteilung. Ab 2003 leitete sie den Bereich Schaden und Service in München und Frankfurt an der Oder. Zwischen 2004 und 2006 ging sie als Office Manager zu Axa Assistance nach Mauritius, wo sie für den Aufbau der neuen Niederlassung mitverantwortlich war.

Die Geschäftsleitung der AXA Assistance Deutschland besteht somit aus Paolo Hubaux (Geschäftsführer, CEO), Delphine Gravez (Leiterin Finanzen), Sven Krause (Leiter Vertrieb), Michael Möller (Leiter Personal und Infrastruktur), Luiza T. Savu-Bürger (Leiterin Marketing und Kundenmanagement) und Yvonne Cantero (Leiterin Operations).

Mehr zum Thema
LebensversicherungenVersicherer-Vergleich per interaktivem Quartett Online-ServiceDiese 13 Versicherer setzen Trends für die Branche Rating von Morgen & MorgenFast jeder 3. Sterbegeld-Tarif „ausgezeichnet“